Diese Konfiguration kann auf Anfrage verfügbar gemacht werden 


 

Erlauben Sie Teilnehmern, Freunde einzuladen 


Richten Sie die Option für Teilnehmer ein, Freunde einzuladen. Hierbei ist es wichtig, dass auch Teilnehmer berücksichtigt werden, für die es nicht wünschenswert ist, Freunde einzuladen. Der Therapeut hat deshalb die Möglichkeit, die Funktion für bestimmte Teilnehmer auszuschalten. Stellen Sie sicher, dass Therapeuten die Funktion für diese Teilnehmer auch wirklich ausgeschaltet hat, bevor Sie das Feature für die Plattform aktiviert wird. 


Erlauben Sie Therapeuten, die Freunde Funktion für einzelne Teilnehmer auszuschalten 


Richten Sie ein, dass Therapeuten die Freunde Funktion für bestimmte Teilnehmer ausschalten können. Erlauben Sie Teilnehmern, Freunde einzuladen erst, wenn (falls gewünscht) der Therapeut die Funktion für bestimmte Teilnehmer ausgeschaltet hat. Die Freunde Funktion kann für einen Teilnehmer nur ausgeschaltet werden, wenn dieser noch keine Freunde hinzugefügt hat.